BF3 – Verbraucherzentrale im Interview

Nachdem die Verbraucherzentrale NRW die Computerspielfirma EA im Zusammenhang mit der Zusatzsoftware ORIGIN, die als notwendiger Zusatz des Spiels Battlefield 3 vermarktet wird, abgemahnt hat, veröffentlich pcgames.de nun ein Interview mit der dortigen Referentin und Koordinatorin Projekt Verbraucherrechte in der digitalen Welt. Insbesondere die Themen AGB und das Erfordernis ständiger Internetverbindung liegen ihr am Herzen.
Hier zu lesen.

 
Post2PDF

Kommentar abgeben: