Image Fulgurator

Wir empfehlen die Website von Julius von Bismarck, auf welcher der Image Fulgurator, ein Apparat zur minmal-invasiven Manipulation von Fotografien vorgestellt wird.

Der Fulgurator reagiert auf das Blitzlicht eines anderen Fotoappartats und projeziert automatisch ein Bild auf das Fotomotiv. In der Tat: minimalistische Interventionen gegen den alltäglichen Tourismuswahnsinn, ein spannendes Projekt.

Hier direkt der link auf das Patent.

Und hier der link auf ein Video, das den Fulgurator in Aktion zeigt.

(via)

(cen)

 
Post2PDF

Ein Kommentar zu “Image Fulgurator”

  1. pgs
    2. Juli 2008 02:41
    1

    Über den Image Fulgurator und seine Auswirkungen wurde bei realfragment bereits berichtet. Auch im Internet, befeuert durch die Blogosphäre, stieß der Image Fulgurator durchaus auf Aufmerksamkeit. Der Image Fulgurator wurde hier jedoch meist als eine Art Kuriosum, eine technische Spielerei, wahrgenommen. Oftmals auch fand eine eher technikzentrierte Auseinandersetzung statt.

    realfragment möchte die politische und gesellschaftlichen Aspekte des Image Fulgurator stärker beleuchten und hat dem Künstler Julius von Bismarck einige Fragen gestellt.

    Das Interview ist bei realfragment zu lesen.

Kommentar abgeben: