Revolution or Reform

Gestern war bereits das erste Event in Stockholm. Teilnehmer der schwedischen Piratenpartei, von der Pirate Bay, dem schwedischen Palament und der Gründer von Magnatune u.a. haben darüber diskutiert, ob eine Reform des Urheberrechts denkbar sei oder nicht.

Viele interessante Punkte kamen zur Sprache, u.a. sagte der Betreiber von Pirate Bay, sie könnten schon längst ihren Service komplett anonymisiert haben. Da die Pirate Bay sich allerdings als Aktivisten versteht, haben sie bewusst darauf verzichtet, um nicht den Eindruck zu erwecken, sie würden sich ihrer Aktivitäten schämen. Interessant!

Für Interessierte werden wir demnächst einen link posten, wo die gesamte Übertragung der Diskussion angesehen werden kann.

(cen)

 
Post2PDF

Ein Kommentar zu “Revolution or Reform”

  1. admin
    29. Oktober 2008 15:28
    1

    test

Kommentar abgeben: